Girls‘ Day 2024: Mädchen bauen die Zukunft der Technik mit Lego, Programmierung und Teamwork

applied technologies Girls' Day 2024 - Resuemmee

Resümee Girls' Day 2024

Am Girls' Day 2024 öffnete applied technologies GmbH erneut seine Türen, um jungen Mädchen spannende Einblicke in die Welt der Technologie und Innovation zu bieten. Unter dem Motto "Gemeinsam Probleme lösen mit Technik und Teamarbeit" erlebten die Teilnehmerinnen einen Tag voller Kreativität, Lernmöglichkeiten und Spaß.

Workshop: Lego Serious Play – Die Schule von morgen bauen

In einem interaktiven Lego Serious Play Workshop entwarfen die Mädchen ihre Vision von der Schule der Zukunft. Sie konzipierten eine umweltfreundliche Schule, die vollständig mit erneuerbaren Energien – Wind-, Wasser- und Solarkraft – betrieben wird. Ihre Modelle zeigten offene, grüne Lernumgebungen und Freiluftklassenräume, die eine direkte Verbindung zur Natur fördern. Die Integration modernster digitaler Lehrmittel, wie Tablets und interaktive Whiteboards, unterstrich die Bedeutung der Digitalisierung im Bildungsbereich.

Workshop: Einblick in die Computerwelt

Die Mädchen lernten die verschiedenen Komponenten eines Computers kennen und bauten unter Anleitung eigene, funktionsfähige Systeme zusammen. Dieser Workshop vermittelte nicht nur technisches Wissen, sondern auch das Gefühl, eigenständig komplexe Aufgaben lösen zu können.

Programmier-Workshop: Animationen erstellen

In einem weiteren Workshop führten die Teilnehmerinnen eigene Programmierprojekte durch. Sie entwickelten Animationen, die sowohl ihre technischen Fähigkeiten als auch ihre kreativen Ideen widerspiegelten. Dieser Abschnitt zeigte, wie Programmieren eine Brücke zwischen Technik und Kunst schlagen kann.

Rätselspaß mit Verschlüsselung und Excel

Die Mädchen stellten ihre analytischen Fähigkeiten unter Beweis, indem sie verschlüsselte Rätsel lösten. Die Nutzung von Excel als Werkzeug zur Problemlösung verdeutlichte, wie vielseitig einsetzbar und wertvoll einfache Software in komplexen Situationen sein kann.

Fokus des Tages: Teamarbeit

Ein wiederkehrendes Thema des Tages war die Bedeutung der Teamarbeit. Die Mädchen erfuhren, wie essentiell Zusammenarbeit in der Informatik und anderen technischen Berufen ist. Durch gemeinsames Arbeiten an Projekten und Problemlösungen erkannten sie, dass jedes Problem mit vereinten Kräften effektiver und effizienter gelöst werden kann.

Der Girls' Day 2024 war ein inspirierender Tag, der nicht nur Wissen und Fähigkeiten vermittelte, sondern auch das Selbstvertrauen der Teilnehmerinnen stärkte, ihre Träume in der Technikwelt zu verfolgen. Wir sind stolz darauf, diese jungen Talente gefördert zu haben und freuen uns darauf, ihre Entwicklung bei Bedarf weiter zu begleiten.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner